7. Spieltag SpG Zodel/Ludwigsdorf - gFC Rauschwalde 2. 2:3

#1 von Oldi , 05.10.2013 21:49

Endlich wieder genügend Personal und trotzdem wieder nichts in der Hand. Dabei sah alles so gut aus - bis zum ersten Gegentreffer. In den Anfangsminuten erspielten wir uns mehrfach Torchancen. Sven Müller (Ludwigsdorf) bereitete das erste mit Musterflanke auf Raupach, Curt vor, der nur einköpfen musste. Das zweite machte Sven selbst, so sah ein beruhigender Vorsprung gegen 10 Rauschwalder aus. Doch mit der Spielzeit wurde es zerfahrender. Der Anschluss durch einen unnötigen Freistoß, der durchaus haltbar schien (genau in die Mitte des Tores) brachte dann den Gast in die Spur. Wieder, wie so oft in letzter Zeit, zerfiel das Team und kurz vor dem Pausenpfiff musste die SpG gar den Ausgleich schlucken. Ole Kuschmann traf per Kopf ins eigene Tor zum 2:2 Pausenstand.
In der zweiten Hälfte ging das Spiel dann noch mit 2:3 verloren - dann gar gegen 9 Gäste !!
Vom SVL waren dabei: Müller, Kuschmann, Hillmann und Klimpel (2. Hälfte)


Oldi  
Oldi
Beiträge: 611
Registriert am: 24.09.2013


   

8.Spieltag Post SV Görlitz - SpG Zodel/Ludwigsdorf 1:2
6. Spieltag SV BWE Dt.-Ossig 2. - SpG Zodel/Ludwigsdorf (nicht Antritt Gast)

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen