9. Spieltag, 25.11.2018: SV Ludwigsdorf 48 - Großenhainer FV 4:1 (2:1)

#1 von UweU , 26.11.2018 10:09

Verdienter Sieger!

Das war begeisternder, ansehnlicher Mädchenfußball, den unser Team im Spitzenspiel aufführte.
Zwar lag man nach einer halben Stunde mit 0:1 hinten, aber an einem Erfolg der Görlitzerinnen gab es zu diesem Zeitpunkt schon kaum noch Zweifel. Ständig im Vorwärtsdrang wurde das Torgestänge maltretiert, wurde die Großenhainer Torhüterin gefordert. Unsere Gäste hatten sich nur auf das Kontern verlegt. Lucie verhinderte da einen höheren Rückstand, war eben in der 30. Minute bei einem Heber zwar dran, aber schlussendlich doch geschlagen. Der Treffer war die Initialzündung. Binnen zwei Minuten wurde das Ergebnis gedreht, Lynn und Sarah waren für die 2:1-Halbzeitführung zuständig.
Auch in Hälfte zwei hielt Ludwigsdorf das Tempo hoch, spielte flink. Die Gästetorhüterin bewahrte ihre zunehmend konditionell abbauende Mannschaft vor Schlimmerem. Bei konzentrierterem Torabschluss wäre jedoch von Beginn an für das Heimteam mehr drin gewesen. Zwar beschwerte sich der Großenhainer Betreuer über die Schieri-Leistung, muss aber eigentlich zugeben, dass der Ludwigsdorfer Sieg uneingeschränkt in Ordnung geht, Schieri hin oder her.
Die Tore erzielten Lynn, Sarah, Cheyenne und Victoria.

https://www.facebook.com/pg/Kickergirls/posts/

UweU  
UweU
Beiträge: 304
Registriert am: 15.09.2013


   

Hallenlandesmeisterschaften Vorrunden 5. und 6.1.2019
8. Spieltag, 18.11.2018, Radeberger SV - SV Ludwigsdorf 48 2:2 (1:0)

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen