9.Spieltag SpG Medizin/Germania GR - SpG Ludwigsdorf/Zodel 2:2

#1 von Oldi , 03.11.2015 12:21

Eigentlich nichts neues im Nachholspiel auf der Eiswiese gegen Medizin/Germania. Unser Team dominierte, vergab wieder eine Chance nach der anderen, deckte im Mittelfeld zu locker und die Zuordnung im Abwehrbereich klappte auch wieder nicht. So brauchten wir erneut die Hilfe des Gegners um mit 1:0 in Führung zu gehen. Ein Schuss von Scholz wurde unhaltbar abgefälscht (12.). Bei der Dominanz mal eine klare Führung herauszuspielen gelang nicht. So kam es, wie meistens bei uns. Einmal vor`s Tor - freier Mann, der direkt abschließt - Ausgleich in der 15. Min - ohne das unser TW je zuvor einmal eingreifen musste. Das frustiert schon. So blieb es bis zur Pause - wir drückten und unser TW langweilte sich. In Hälfte zwei folgte die erneute Führung in unserer besten Phase - Ehrentraut traf zum 2:1 (47.). Auch nun gelang es uns nicht, alles klar zu machen. Die besten Chancen (Scholz, Müller) wurden liegen gelassen. Am Ende wirst Du auch noch dafür bestraft. Die Gastgeber drückten plötzlich - 2 Minuten bis zum Abpfiff. Nun musste TW Wende doch noch einmal einen Schuss per Fußabwehr klären. Das unglaubliche folgte - letzte Minute - wir bekommen den Ball im Gewühl nicht aus dem Strafraum - dann doch ein Schuss auf`s Tor, der saß - 2:2 Ausgleich - Abpfiff, ohne erneuten Anpfiff. Grausam für unseren TW bei drei Schüssen zwei Tore kassiert zu haben !! Nun dürfen wir uns wirklich zu den drei *besten* Teams der unteren Hälfte zählen. Wen ärgert das ?! Mich schon - hoffentlich packt der Ehrgeiz in der Rückrunde 2016 zu !
Es spielten: Wende - Arlt (nach 2 Min. Müller,Sv.), Eydam, Thiele,H.; Winde (55. Richter), Hänsel (65. Kuschmann), Ehrentraut, Hillmann, Scholz, Herholz (ab 41. Zippack), Schröter; Danke an Hannes Fromm, der ohne Einsatz blieb.
Tore: Scholz, Ehrentraut


Oldi  
Oldi
Beiträge: 609
Registriert am: 24.09.2013


   

Halle
7.Spieltag SpG Ludwigsdorf/Zodel - SpG Schönau/EFV 0:1

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen