6.Spieltag SpG Königshain/Holtendorf - SpG Ludwigsdorf/Zodel 1:0

#1 von Oldi , 08.10.2013 00:03

Schade - beim Senkrechtstarter Königshain wäre durchaus ein Punkt drin gewesen. Unsere Besetzung versprach viel. Doch zum klaren Abschluss, verbunden mit der Tormöglichkeit kamen wir selten. Sogar die Spielanteile lagen bei uns höher. Königshain vertiefte sich auf Konter und wartete auf Fehler von uns. Mit Höer und Giering waren zwei pfeilschnelle Angreifer zur Stelle, so dass wir höllisch aufpassen mussten. Bei Standards wurde es öfters kritisch. Eine Unstimmigkeit von Keich und Arlt nutzte Höer zum siegbringenden Tor in der 19. Spielminute. Das Spiel nahm leider auch in seiner Ruppigkeit zu. Baumert und Scholz erhielten noch in der ersten Hälfte den *Gelben Karton*, auf der Gegenseite Höer.
Zur zweiten Hälfte machten wir weiter Druck, doch immer wieder das selbe Bild - Torgefahr tauchte nicht auf. Königshain glänzte mit einigen Schüssen und weiter mit Standards - da wäre durchaus mal ein Tor drin gewesen. Zu allem Überfluss zeigte wieder mal Baumert mit seinen Tacklings, dass er noch nicht das Gefühl für Oldiespiele hat. In der 77. ging er dafür mit Gelb-Rot vom Platz. Pinkert konnte einen Angriff der Gastgeber auch nur mit Foul bremsen und sah *Gelb*. Am Ende reichte es nicht für ein Tor.
Es spielten: Wende - Keich, Pinkert, Baumert, Arlt, Wotta, Hillmann, Schröter, Müller, Scholz, Seifert,J.; weiter zum Einsatz kamen: Ehrentraut, Kuschmann; ohne Einsatz: Seifert,R.; Greiner;
Gelb-Rot Baumert; Gelb: Pinkert, Scholz


Oldi  
Oldi
Beiträge: 608
Registriert am: 24.09.2013


   

7.Spieltag SpG Ludwigsdorf/Zodel - Holtendorfer SV 1:5
16.9.13 - 5.Spieltag BWE Deutsch Ossig - SpG Ludwigsdorf/Zodel 2:5

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen