E2-Junioren Team siegt unerwartet in Friedersdorf 4:3

#1 von Oldi , 21.08.2017 13:02

Das neu gebildete Team der SpG mit Silesia Görlitz überraschte. In der Vorbereitung gab es bei einem Test noch eine 0:14 Klatsche, da fehlten allerdings die Mädchen.
Diesmal waren zwei dabei, und das ganz entscheidend. Auch hier setzten wir Kinder des SV Zodel 68 mit Zweitspielrecht für uns ein.
Der größte Teil der Jungs gehört noch zur Altersklasse der E2 bzw. F. Daher umso überraschender der Sieg.
Nach dem 0:1 Rückstand nutzte Lara S. einen Strafstoß zum Ausgleich (10.). Als in der 17. der erneute Rückstand folgte, nahm Annalena K. sofort im Gegenzug ihr Herz in die Hand und traf wieder zum Ausgleich. In die Pause mussten wir trotzdem mit einem Rückstand gehen. Kurz zuvor (23.) lagen die Gastgeber erneut in Front. In der zweiten Hälfte setzten wir uns die Krone auf, ließen nichts mehr zu und Amadeus F. traf zweimal (27. und 40.). Somit war der Sieg perfekt.
Es siegten: Leon R. - Annalena K., Lara S., Noah T., Jason R., Amadeus F., Connor W., Florian T.;
Mein Glückwunsch geht auch an das Trainertem Uwe Röthing und Ronny Seibt


Oldi  
Oldi
Beiträge: 571
Registriert am: 24.09.2013


   

Viele Tore und ein Punkt im 2.Spiel 6:6

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen