Ein Remis der besonderen Güte in Königshain 4:4

#1 von Oldi , 01.11.2017 09:41

Das vergangene Punktspiel in Königshain hatte es in sich. Eine Woche zuvor verloren die Königshainer bei unserer Ersten im Pokal haushoch. Nun wollte sich der Gastgeber bei unseren Jüngsten revanchieren. Es sah auch fast so aus, denn in der 4. und 7. Minute fielen die ersten Tore und wir lagen zurück. Dann zeigte sich aber das Kämpferherz bis zur Pause schossen wir eine 4:3 Führung heraus. Annalena schaffte in der 12. Minute den Anschluss. Dann setzte Amadeus zum Solo an, umkurvte den TW und netzte zum Ausgleich ein. Königshain wehrte sich, ging wieder in Führung (13.). Annalena war es vergönnt mit prächtigen Fernschuss den erneuten Ausgleich zum 3:3 im Gegenzug in der 13. Minute zu erzielen. Noch einmal traf Annalena per Fernschuss (23.), aber diesmal zu unserer Führung und Pausenstand. Die zweite Hälfte war dann mehr umkämpft. Leider blieb uns der Sieg versagt. In der 31. mussten wir den Ausgleich schlucken. Am Ende ein gerechtes Remis für Leon im Tor, Annalena (3), Wiebke, Jason, Amadeus (1), Lara, Connor und Noah


Oldi  
Oldi
Beiträge: 611
Registriert am: 24.09.2013


   

Heimniederlage gegen Kodersdorf
Beim Spitzenreiter klar, aber achtbar 0:8 verloren

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen