Hallenmeisterschaft Vorrunde 1, 30.11.2013

#1 von UweU , 03.12.2013 14:16

Zum ersten Mal eine HKM-Zwischenrunde erreicht

Danke für die Glückwünsche! Haben sich die Jungs redlich verdient!
Hier der Bericht:

Das letzte Turnierspiel war für unsere Mannschaft ein ganz wichtiges, und das, obwohl wir schon umgezogen das Geschehen von der Tribüne beobachteten. Unsere Mannschaft, diesmal als SpG Zodel/Ludwigsdorf am Start, und Eintracht Niesky hatten vier Siege und somit 12 Punkte auf dem Konto. Nach Punkten hätte Arnsdorf/Hilbersdorf mit uns gleichziehen können und wir wären entsprechend dem Torverhältnis der Drittplatzierte in diesem Bunde gewesen. Mit 12 Punkten sehr gut aufgestellt, wären wir aber zum Hoffen auf den Ausgang in den restlichen 3 Staffeln verdammt gewesen.
Es kam aber anders: Arnsdorf/Hilbersdorf kam über ein 1:1 gegen Rothenburg nicht hinaus und wir somit auf Platz 2! Der erste Einzug in eine HKM-Zwischenrunde seit Bestehen unseres Teams war geschafft.
Geschafft auch alle unsere sieben Kämpfer. Das war schon ein ganz schönes Stück Arbeit an diesem Sonnabendvormittag. Dieses Mal waren Janis & Co. gleich vom ersten Spiel an hellwach. 3:0 hieß es gegen Rothenburg. Leo hatte das erste Turniertor mit einem satten Freistoß ins Toreck erzielt.
In unserem zweiten Spiel mussten wir gegen die am Ende beste Turniermannschaft ran, Eintracht Niesky. Dem 0:1-Rückstand ließen Janis und Ansgar zwei Treffer folgen, Franz im Tor und Leo sorgten hinten für Sicherheit und so stand am Ende ein ganz, ganz wichtiger Sieg fest.
Seltsam schwer taten wir uns gegen Königshain. Gegen diese stark defensiv aufgestellte Mannschaft fanden Janis und Ansgar kaum passende Mittel. So dauerte es bis 40 Sekunden vor der Schlusssirene, bis Janis uns erlöste.
Die einzige Turnierniederlage gab es gegen Arnsdorf/Hilbersdorf, eingeleitet durch ein Eigentor per Kopf unseres ansonsten starken Leo. Mit diesem 0:2 hatten sich die Erstplatzierten jeweils gegenseitig eine Niederlage zugefügt.
Im letzten Spiel unserer SpG mussten nun Tore her. Kreba-Neudorf war da gerade der richtige Gegner. Mit 4 Mann wurde angegriffen, Franz fungierte von der Mittellinie aus. Chanchen erarbeitet wurden für 12 Tore, erzielt "lediglich" fünf, zwei durch Joel, drei durch Janis.
Damit war abzusehen, dass wir nur Dritter in der Staffel sein würden. Dann kam aber das geschilderte letzte Turnierspiel...
Am 11. Januar geht es nun zur Zwischenrunde nach Rietschen, da wird es richtig hart. Das ist aber Zukunftsmusik.
In der Vorrunde haben unsere Effies prima unter Beweis gestellt, dass sie in ihrer Altersklasse ganz gut mitreden können.

Spieler: Franz, Leo, Lennox, Janis, Ansgar, Joel, Luca
Tore: Janis (6), Ansgar (2), Joel (2)

Ergebnisse:
- 1. Rothenburger SV 3:0
- FV Eintracht Niesky 2:1
- SV Königshain 1:0
- SV Arnsdorf/Hilbersdorf 0:2
- SG Kreba-Neudorf 5:0

UweU  
UweU
Beiträge: 326
Registriert am: 15.09.2013


   

Weihnachtsturnier des VfB Weißwasser 1909, 7.12.2013
Hallenmeisterschaft VR F1 - 2. Platz

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen