Pokalaus 4:8

#1 von Achim ( Gast ) , 26.11.2017 19:43

Vorweg ein ganz dickes Lob an unsere Mannschaft, die sich in keiner Phase des Spieles gegen einen Kreis Oberligavertreter aufgab und bis zum Schluss gekämpft hat.
Heute war der NFV bei uns zu Gast und wir begannen das Spiel ganz couragiert und setzten den etwas erstaunten Gegner unter Druck. Folgerichtig erzielten wir mit eine feinen Kombination durch Franz M. das 1:0. Durch Gegenpressing und schnellen Abschlusshandlungen kamen wir noch zu torgefährlichen Aktionen. Aber 2x verhinderte die Latte einen weiteren Torerfolg. Bis dahin waren wir gleichwertig. Dann ordnete sich der NFV und mit ansehnlichem Passspiel wurde unsere Abwehr vor immer schwierigere Aufgaben gestellt und das 1:1 konnte nicht verhindert werden.. Ein NFV - Spieler, Jan Seidel, machte den Unterschied und tanzte unsere tapfere Abwehr 3x aus. 4:1 und so ging es in die Pause. Wieder folgte eine Druckperiode unserer Mannschaft und es fiel durch Morris das 2:4. die Mannschaft war wieder motiviert, aber leider wurden aus bester Position Chancen vergeben. Da müssen wir einfach konzentrierter zu Werke gehen. Ein wenig schwanden nun die Kräfte und das Passspiel wurde ungenau und überhastet. Johann unser Torwart, rettete ein paar Mal großartig war aber bei den Gegentoren machtlos. Arthur Hä. schoss das 3:6 und es ging noch mal ein Ruck durch die Mannschaft. Aber mitten in unser Aufbäumen vielen die Tore 7 und 8. Das wir aber auch Fußball spielen können, zeigte unsere letzte Aktion. Ein wunderschöner Angriff über 3 Stationen wurde von Franz M. zum Endstand von 4:8 eingeschossen. Alle, ohne Ausnahme, haben sich heute für die Mannschaft zerrissen. Besonders unser Kapitän Arthur gab heute unserem Spiel durch sein Stellungsspiel und seine klugen Pässe wichtige Impulse. Das macht das Trainergespann stolz. Aus dieser Niederlage werden wir lernen und wenn alle im Training mitziehen, dann besiegen wir auch so eine Mannschaft.

Es kämpften: Johann, Arthur He., Arthur Hä., Franz B., Franz M., Morris, Nikolas und Valli

Achim

   

Zwischenrunde erreicht
Pokal nächste Runde

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen