Weihnachtsturnier Weißwasser, 21.12.13

#1 von UweU , 23.12.2013 10:11

SpG kann an HKM-Vorrundenerfolg nicht anknüpfen

8-1-1-1+1+2-1-1-1=5, so lautete die Formel für die Mannschaftsstärke unseres Teams zum Weißwasseraner Weihnachtsturnier.
8 Spieler haben wir zur Verfügung, Felix konnte von vornherein nicht mit, Liesbeth nutzte ihre Berufung in die ebenfalls teilnehmende Mädchen-Kreisauswahl, Lorenz sagte ab, sagte zu, David und Finn wurden eingeladen, Lorenz und Ole sagten am Abend zuvor ab und zu guter Letzt erkrankte Elias über Nacht.
Fünf Wackere verblieben, Franz als Wechsler unterstützte.
Am Ende konnten wir gegen starke Gegner nicht richtig gegenhalten. Obgleich individuell eigentlich gut besetzt, gelang es uns nie, ein Spiel aufzuziehen. Es blieb vieles Stückwerk, Pässe über mehrere Stationen, eine Woche zuvor in der HKM-Vorrunde noch unsere Stärke, sah man kaum. So gab es teils klare Niederlagen. Schade, dass sich die Gegentore bei manchem unserer Spieler aufs Gemüt legten. Von Spielfreude war zeitweise nichts zu sehen, das letzte Spiel gegen den Turniersieger aus Forst ging glatt in die Hose.
Der einzige Sieg, gegen die Zweite des Gastgebers, brachte uns 3 Punkte und damit Rang 6 im Siebenerfeld.
Fazit: 4 eigene Treffer bei 21 Gegentoren sieht nicht so gut aus. Aber auch damit muss ein Fußballer leben können. Hängende Köpfe, tränengefüllte Augen sind im Spiel fehl am Platze, die eigene Kraft sinkt damit um mindestens 60 Prozent.

Spieler: David, Paul, Finn, Richard, Loris, Franz
Tore: David, Finn, Richard, Loris,

Ergebnisse:
- FVO-Kreisauswahl Mädchen 1:2
- SG Groß Gaglow 0:4
- SV Rot-Weiß Bad Muskau 0:3
- VfB Weißwasser 1909 2. 2:0
- VfB Weißwasser 1909 1. 1:3
- SV Lausitz Forst 0:9

UweU  
UweU
Beiträge: 304
Registriert am: 15.09.2013


   

Ostritzer Wintercup, 5.1.2014
Vorrunde zur Hallenkreismeisterschaft, 14.12.13, Reichenbach

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen