2. Spieltag, 6.9.13: SpG Ludwigsdorf/Zodel - FV Eintracht Niesky 1 : 12 (0:6)

#1 von Phil23 , 27.09.2013 12:13

Zweites Spiel nacheinander hoch verloren

Bereits nach dem zweiten Spiel der neuen Punktspielserie erkennt der aufmerksame Beobachter, dass es wohl für unsere Effies im Spieljahr nicht ganz einfach werden wird. Hoffen wir mal, dass wir zwei der stärksten Mannschaften in der Staffel nun erlebt haben.
Geradezu bezeichnend war, dass unser Treffer durch einen direkt verwandelten Freistoß von Leo entstand. Ansonsten hatten unsere Angreifer kaum echte Torgefahr erzeugen können. Joels Sololäufe sind noch nicht von Erfolg gekrönt, Ansgars aufopferungsvollem Drängen nach vorn fehlt der erfolgreiche Abschluss, Janis muss leider viel zu viel in der Abwehr aushelfen. Wenn dann auch noch Leo mit Ladehemmung ins Spiel startet, gibt´s für solche Gegner wie Niesky kein Halten mehr. Zwei Mann von nur 6 angereisten Kindern machten uns das Leben richtig schwer, wir bekamen sie 40 Minuten lang nie richtig in den Griff.
Der Wechsel im Tor, Luca raus, Franz rein, zeitigte erste Erfolge. Zwar muss Franz nach langer Abstinenz als Torwart auch erst wieder in den Job reinkommen, trotz zwölfer Gegentore rettete er jedoch einige Male ganz prima. Jetzt muss Luca als Feldspieler wieder ran und sich steigern, um Franz in der Offensive zu ersetzen.
Jakob kämpft und verteidigt wacker, jedoch ist völlig klar, dass er jedes Spiel zum Lernen nutzen muss. Es kann noch nicht alles klappen, zumal gegen solch starke Gegenspieler.
Gut, dass keiner den Kopf hängen lässt, wir werden uns auf jeden Fall noch steigern, ein paar Spiele sind ja noch...

Spieler: Franz, Leo, Jakob, Janis, Ansgar, Joel, Luca, Maximilian
Tor: Leo


Nr. 23

Phil23  
Phil23
Beiträge: 26
Registriert am: 26.09.2013


   

3. Spieltag, 13.9.13: Ostritzer BC - SpG Ludwigsdorf/Zodel 3:2 (1:2)
1. Spieltag, 30.8.13: SpG TSV Kunnersdorf - SpG Ludwigsdorf/Zodel 9:1 (3:1)

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen