Testspiel 1.11. beim Post SV Görlitz 3:8 (3:1)

#1 von UweU , 02.11.2015 14:57

Klare Sache auf der Eiswiese

Das ist ja mal ein Ergebnis: Nach einem 1:3-Rückstand drehen unsere Jungs auf und erzielen sieben (!) Treffer in Spielhälfte zwei.
Denen, die jetzt frohlocken, sei gesagt: Unsere Mädels werden künftig aber trotzdem wieder mitspielen!
Schnell lag die Ludwigsdorfer Spielgemeinschaft mit 0:2 hinten. Da hatte einiges nicht so richtig gepasst. Die Truppe kam aber immer besser ins Spiel und mit der Eiswiese zurecht und durch Loris zum Anschluss. Leider fiel dann noch das wahrlich unnötige dritte Gegentor. Was sich aber letztlich verschmerzen ließ. Die Fehleranalyse in der Pause wirkte Wunder, was in Hälfte zwei abging, war sehenswert. Endlich lief der Ball auch über mehrere Stationen, das Zweikampfverhalten sah deutlich besser aus und aus gefühlt 20 Torchancen wurden endlich auch Treffer produziert.
Die Köpfe hingen zwar ganz schön zur Halbzeit, aber die Mannschaft hat sich endlich mal am eigenen Schopf aus dem Schlamassel gezogen, tolle Moral bewiesen und am Ende hoch verdient gewonnen.

Spieler: Louis, Paul, Leo, Elias, Franz, Loris, Lorenz, Janis, Richard
Tore: Richard (4), Loris (2), Franz, Lorenz

Nächstes Spiel: Punktspiel am Freitag, 6.11., beim GFC Rauschwalde (Hartplatz, Flutlicht!)


UweU  
UweU
Beiträge: 304
Registriert am: 15.09.2013

zuletzt bearbeitet 02.11.2015 | Top

   

7. Spieltag, 14.11.15: SpG Ludwigsdorf/Zodel - Holtendorfer SV 2. 6:2 (3:1)
Testspiel 24.10. gegen SV Rot-Weiß Bad Muskau 2:5 (1:1)

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen