Pokal: SpG Gersdorf - SV Ludwigsdorf 0:3 (0:2)

#1 von Timo , 06.08.2016 18:15

Julien Günther verhindert Blamage...

Die guten Ergebnisse im Trainingslager täuschen komplett über den wahren Leistungsstand der Mannschaft hinweg.
Einen Klassenunterschied habe ich hier nicht gesehen. Gute Gersdorfer scheiterten nur an der Chancenverwertung.
Träger und Thiel vergaben hier zwei Hundertprozentige für Gersdorf. Bei uns stand mit Julien Günther mal wieder ein Spieler
im Tor. Trotz zwei Torhütern war keiner da der spielen konnte.
In der 1. Halbzeit sah das in der Offensive noch recht gut aus und Kube und Klimpel sorgten für einen 2:0 Vorsprung.
In der 2. Halbzeit ging gar nichts mehr und gerade in der Offensive wurden stets die falschen Entscheidungen getroffen.
Immer wieder wurde nach innen gerannt, wo zig Gersdorfer standen und die Schüsse verhinderten. Es war einfach nur schlecht.
Ein glücklicher Sieg und Kompliment nach Gersdorf, den ich eine gute Saison wünsche.
Bei uns verletzte sich natürlich wieder ein Spieler. Erschüttern kann das hier keinen mehr.
Am 1.Spieltag stehen uns 9 Spieler zur Verfügung am 2. Spieltag ganze 8.
Jeder der hier von Aufstieg redet, ist jetzt hoffentlich auf dem Boden der Tatsachen angekommen.
Ein durchreichen bis in den Tabellenkeller ist nicht unwahrscheinlich und kann bei dieser Personalstärke ganz schnell wahr werden.

http://www.fussball.de/spiel/spg-sv-grue...!/section/stage


Timo  
Timo
Beiträge: 97
Registriert am: 14.06.2015

zuletzt bearbeitet 06.08.2016 | Top

   

1.Spieltag Ostritzer BC - SV Ludwigsdorf 3:4 (1:3)
Testspiel SV Ludwigsdorf - Blau-Weiß Lodenau 5:3 (4:2)

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen