Debakel in Königshain 1:12 (0:5)

#1 von Oldi , 16.05.2017 09:23

Wenn man glaubt, es kann nicht mehr schlimmer werden, dann kommt es noch dicker. So wie kurz vor Spielstart Görlitz per Gewitterguss getroffen wurde, so wurden wir in Königshain nass gemacht. Ein Debakel hoch drei. Wir sahen nicht den Hauch einer Chance hier ein ordentliches Ergebnis zu erzielen. Ins Spiel kamen wir gar nicht. Die Gastgeber waren uns sowas überlegen, da fragt man sich, was ist mit dem Oldie-Team los. Gerade mal 12 Mann, beschämend - und die da waren, taten ihr bestes, konnten aber leider nicht besser. Königshain ließ aber auch nicht locker und wollte viele Tore schießen. Da frag ich mich, ob nicht auch ein Gang runter geschalten hätte werden können, der Fairness halber. Denn ums Torverhältnis ging es wahrlich nicht. Den einzigen Lichtblick hatten wir mit einem guten Pass auf Lichter, der gut gestartet war und gleich abzog. TW Teiche zeigte eine super Parade und lenkte den Ball an das Gebälk. Den folgenden Eckball versenkte Lichter direkt ins Tor. Da stand es aber schon 6:0 für die Gastgeber. Über unsere Leistung erübrigt sich jeder weitere Kommentar !
Danke trotzdem an: Wende - Göldner, Winde, Mierdel, Pfitzmann, Eydam, Wotta, Hillmann, Greiner, Weilandt, Zippack und Lichter


Oldi  
Oldi
Beiträge: 570
Registriert am: 24.09.2013


   

Zu hohe Niederlage gegen SpG Niesky/Horka 1:6
Heimpleite gegen GFC Rauschwalde 0:4

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen