Deutsch-Ossig bezwungen 9:2

#1 von Achim ( Gast ) , 02.09.2017 14:24

Ideales Fußballwetter, viele Fans es war alles startklar für ein Spitzenspiel. Die Ossiger hatten die ersten 2 Punktspiele mit 30 ! Toren gewonnen und wurden von uns sehr ernst genommen. Entsprechend motiviert gingen die Jungs aufs Feld. Das Trainergespann hatte am Freitag eine kleine Taktikschulung eingelegt und wie sich die Jungs bemüht haben die Vorstellungen der Trainer umzusetzen, das war sehenswert. Wir kamen prima ins Spiel, auch Dank der Ossiger, die uns gleich ein Eigentor schenkten. Morris erzielte gleich das 2:0 und alles schien gelaufen. Denkste, schon schlichen sich 2 Leichtsinnsfehler ein und es stand 2:2 .Jetzt wurde aber wieder Fußball gespielt und ein Freistoßkracher von Franz Mußlick und ein Abstaubertor von Arthur Hänsel brachten uns wieder auf Kurs. In der 2. Halbzeit sahen wir eine toll kämpfende und vor allem spielende Mannschaft. Durch Tore von Franz Bernhardt, Morris und Franz Mußlick wurde die tapferen Ossiger nun endgültig niedergerungen. Selbst Valentin fügte sich gut ein und hatte sogar 2 Torchancen auf dem Schlappen. Schade Valli beim nächsten mal klappt es.
Übrigens hatten wir einen fehlerfreien Torwart, Johann und einen tollen Abwehrorganisator Arthur Herrmann auch dabei.
Wenn alle fleißig weiter trainieren, dann könnte das eine tolle Saison werden. Danke Jungs!
Es spielten: Johann, Arthur Her., Arthur Hä., Franz Bern., Franz Mu., Morris und Valentin

Tore: Morris 4, Franz M. 2, Franz B. 1 und Arthur Her. 1

Achim

   

Kantersieg im Nachholespiel
Kurioser Sieg in Zittau 9:8

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen