Hallenturnier Großschönau, 27.1.2019

#1 von UweU , 28.01.2019 08:56

Zweiter Turniersieg innerhalb einer Woche

Das hatten wir auch noch nicht: Zwei Hallenturniere nacheinander gewonnen! Rietschen am Sonntag, Großschönau am darauffolgenden Sonnabend.
Einen Unterschied gab es: In Großschönau hatten wir eine Niederlage zu verzeichnen. Und auch die hätte nicht sein müssen. Fazit von Richard: "Hätten wir mal so gespielt, wie in den bisherigen Spielen." In eben diesem, unserem letzten Turnierspiel, wir standen als Sieger bereits fest, sollte Paul das entscheidende Tor erzielen, um Torschützenbester zu werden. Naja, und das misslang völlig, wir kamen von unserer Linie ab, erzielten gar nix, kassierten dafür drei Buden.
Das war der einzige Makel in einem von Ludwigsdorf/Zodeler Seite überlegen geführtem Turnier.
Janis wurde zum besten Turnierspieler gewählt, Paul wurde im Entscheidungsschießen um die Torschützenkrone doch noch Erster.
Also, ein erfolgreicher Ausflug in den Süden durch winterlich verschneite Landschaften und über glatte Straßen.

Spieler: Franz, Paul, Richard, Janis, Tim, Jakob, Chris

Ergebnisse:
- ESV Lok Zittau 1:0 (Tor: Janis)
- SpG TSV 1861 Spitzkunnersdorf 2. 5:1 (Paul 4x, Richard)
- SpG TSV 1861 Spitzkunnersdorf 1. 2:1 (Janis 2x)
- Herrnhuter SV 1. 3:0 (Paul, Richard, Janis)
- Herrnhuter SV 2. 0:3


UweU  
UweU
Beiträge: 277
Registriert am: 15.09.2013

zuletzt bearbeitet 28.01.2019 | Top

   

Hallenturnier Rietschen, 20.1.2019

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen