Turnier des GFC Rauschwalde, 8.2.14

#1 von UweU , 10.02.2014 10:16

Ein Tor im Turnier ist zu wenig!

Eine E-Juniorenmannschaft in einer ungewohnten Zusammensetzung ging beim Turnier des GFC Rauschwalde an den Start. 4 mutige Effies in unserer Mannschaft stellten sich der Aufgabe, vier E-Teams und gar einer D-Mädchenmannschaft Paroli zu bieten.
Leider glückte dies nicht, obwohl es optimistisch losging. Gegen Post Görlitz wurde durch einen Loris-Treffer 1:0 gewonnen. Das war´s dann aber schon mit der Herrlichkeit, sprich, mit Treffern unserer Spielgemeinschaft. Obwohl alle sieben redlich ackerten, vor des Gegners Tor kam nichts Zählbares mehr heraus und hinten fielen stellenweise vermeidbare Tore. Franz mühte sich nach Leibeskräften, aber 12 Gegentreffer deuten darauf hin, dass er im Kasten von seinen Vorderleuten manches Mal im Stich gelassen wurde.
Alles in allem ist nichts Dramatisches passiert. Mit ein wenig mehr als Platz 5 wurde im Vorfeld aber doch geliebäugelt. Schön, dass unsere "altgedienten" Effies diese Herausforderung angenommen hatten. Am Ende war es eine prima Lehrstunde und ein weiterer Schritt in Richtung Frühling.
Danke an Frank Eydam, der unsere Spielgemeinschaft bei diesem Turnier managte.

Spieler: Franz, Leo, Finn, David, Janis, Ansgar, Loris
Tor: Loris

Ergebnisse:
- Post SV Görlitz 1:0
- Ostritzer BC 0:4
- NFV G/W Görlitz D-Mädchen 0:1
- Blau-Weiß Empor Deutsch Ossig 0:3
- GFC Rauschwalde 0:4

UweU  
UweU
Beiträge: 326
Registriert am: 15.09.2013


   

E-Junioren-Turnier in Ludwigsdorf, 1.3.2014
Zwischenrunde zur Hallenkreismeisterschaft, 18.1.14, Rietschen

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen