3 Punkte in Ludwigsdorf-mehr aber auch nicht !

#1 von Oldi , 09.04.2019 12:29

Nun werden die Spiele der Oldies wieder in Ludwigsdorf ausgetragen. Unser Nachholspiel aus dem alten Jahr war der Anfang. Die SpG Gersdorf/Friedersdorf war zu Gast. Ähnlich wie eine Woche zuvor, wir kamen nicht in unser Spiel. So war vieles Stückwerk, Gefahr für ein Tor konnte man nicht erkennen. Ernsthaft musste nur unser TW einmal parieren. Ein 0:0 zur Halbzeit - gerechter geht es nicht. Nach der Pause sollte es besser werden. Baumert, Badermann und Mierdel kamen für Göldner, Eydam und Pfitzmann ins Spiel. Endlich wurde der Bann in zweifacher Hinsicht gebrochen. Zum einen trafen wir in der 46. zum 1:0 und zum anderen erkannte Randy Richter seinen Torjäger Qualitäten nach einer Flaute wieder. Jetzt zogen wir an und der Gast kam einige Male in Bedrängnis. Baumert traf dann in der 66. zum beruhigenden 2:0. Alles klar machte Randy in der 77. mit dem 3:0. Kurz vor Schluss und kurz nach dem dritten Tor war wohl die Konzentration schon beim Getränkestand. Keich wehrte einen Ball in die Mitte zum Strafraum ab. Den folgenden Fernschuss konnte unser TW glänzend parieren, den Nachschuss ebenso, beim dritten Mal (Liska) war er dann machtlos. Unser Teamwork der Abwehr stand da Spalier ! Egal, gefreut hat es der einzigen Frau, die bei der internen Ergebniswette als einzige richtig lag ! Oh Männer !
Es siegten: Gutschwager - Göldner, Wotta, Kalbaß, Hillmann, Backasch, Richter, Keich, Petrick, Eydam, Pfitzmann - Badermann, Mierdel, Baumert - Dank an Seifert,R., der ohne Einsatz blieb. Tore: Richter 2, Baumert
Nächsten Montag, 15.4.19 um 18:00 Uhr ist dann erneut Heimspiel gegen den derzeit Zweiten, die SpG Niesky/Horka/Rothenburg.
Wir hoffen wieder auf zahlreiche Unterstützung !


Oldi  
Oldi
Beiträge: 608
Registriert am: 24.09.2013


   

Nach gutem Spiel 3 Punkte verloren
Erzitterte 3 Punkte in Rauschwalde/Biesnitz

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen